1447 gelangte Schloss Hünnefeld in den Besitz der Familie von dem Bussche. Das imposante Gut liegt in der Ortschaft Harpenfeld – nahe bei Bad Essen. Im 18. Jahrhundert unterhielt Justus Möser, dessen 300. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird, gute Kontakte zu der Adelsfamilie.

 
Mit Johann Friedrich von dem Bussche (1709-52) war er durch berufliche Verbindungen und kulturelle Interessen besonders eng verbunden. Möser schrieb Johann Friedrich weit über 100 Briefe und widmete dem Andenken des früh Verstorbenen seine Schrift „Der Wehrt wohlgewogener Neigungen und Leidenschaften“ (1756).

Hier als Hintergrund-Bild für Desktop, Tablet oder Smartphone runterladen:


 
Desktop & Tablet-Auflösungen (Querformat):
Download Format 4:3
Download Format 16:9
Download Format 21:9

Mobile Auflösungen (Hochformat):
Download Format 9:16
Download Format 9:18

Download alle Auflösungen als gepackte ZIP-Datei

Marlen Rasche

Marlen Rasche lebt in Hilter am Teutoburger Wald und arbeitet als Industriekauffrau in Rheine. Sie fotografiert seit 2008 vor allem Landschaft. Jedoch haben es ihr auch viele andere Themen angetan, wie z.B. Langzeitbelichtung, Pflanzen, Oldtimer, Friedhöfe und Städte etc. Als Kamera nutzt sie eine Canon 80D mit unterschiedlichen Objektiven. Wenn sie nicht fotografiert, dann verbringt sie die Zeit mit Ihrem Sohn. Lesen und Hörbuch hören sind weitere Hobbies.